Hero

Entwicklungspsychologie der 6-12 Jährigen

Zwischen 6 und 11 Jahren machen Kinder enorme Entwicklungssprünge im Denken, Verstehen, der Motorik und in der psychosozialen Entwicklung.

Durch die zunehmende Integration des Gehirns arbeiten die unterschiedlichen Gehirnregionen immer besser zusammen. Kinder lernen in dieser Zeit Lesen und Schreiben und machen Erfahrungen, die ihnen helfen mit sich und anderen zurecht zu kommen. Gleichaltrige unterscheiden sich noch erheblich hinsichtlich ihres Entwicklungsalters. Typisch ist die deutliche Hinwendung zur Gruppe der Gleichaltrigen.

Was ist wichtig für Grundschulkinder, damit sie  sich gut entwickeln können? Welche Freiräume und Lernfelder brauchen sie , um sich selbstwirksam zu fühlen, die Welt in ihrem Tempo zu entdecken und ihre Potentiale zu entfalten? Welche hilfreichen Strategien gibt es sie im Lernen zu unterstützen und mit ihnen in ein lösungsorientiertes Gespräch zu kommen? 

Astrid Strebl, Dozentin

Inhalte:

Entwicklungspsychologische Grundlagen für die Arbeit mit 6-11 Jährigen und ihre Auswirkungen für das Entwickeln von Strategien  und Lösungsansätzen für die eigene Praxis

Methoden:

anschaulicher Input, Teamarbeit, Einbringen und Reflexion  der eigenen Erfahrungen  Austausch, kreative Ansätze zur Auseinandersetzung mit der eigenen Praxis

Bitte an Teilnehmer*innen:

  • Vorab Fragen zum Thema einreichen über akademie@glockenbachwerkstatt.de
  • Eigenes Foto aus der Grundschulzeit mitbringen

Zielgruppe:

Pädagogische Mitarbeiter*innen vorwiegend aus dem Bereich der Schulkindbetreuung und dem offenen Kinder-Programm (Werkstätten, Ferienprogramm, Veranstaltungen…)

Anmeldeoptionen:

Für Mitarbeiter*innen des Glockenbachwerkstatt e.V. ist die Teilnahme kostenlos. Eine Anmeldungung ist verbindlich. Kurzfristige Absagen ohne ärztl. Attest oder nachweisbarem Grund werden mit 50€ berechnet.

Für externe Anmeldungen gilt eine Teilnahmegebühr von 120 €, zahlbar auf Rechnung. Stornierung bis 6 Wochen vor der Fortbildung kostenlos, bis 3 Wochen vorher 50%, ab 2 Wochen vorher volle Gebühren. Die Plätze werden bevorzugt an Mitarbeiter*innen des Glockenbachwerkstatt e.V. vergeben. Es erfolgt eine Rückmeldung über den jeweiligen Bearbeitungsstatus.

Datum: Freitag 09.12.2022
Ort: Kulturzentrum LUISE, Ruppertstr.3
Uhrzeit: 8:30 - 15:30

Freie Plätze: 10

Anmeldung